Zum Inhalt springen

OÖTV Tennisweg

Der Oberösterreichische Tennisverband hat das Sportkonzept adaptiert und den modernen Bedürfnissen der Akteure bzw. den regionalen Gegebenheiten angepasst.

Das Konzept gilt seit 01.01.2021 und baut auf ein 9-Punkte-Prorgamm:

  1. TLZ Linz
  2. Toptalente Workshops (Talente Supervising)
  3. Individualförderung
  4. Landeskader / Stützpunkte
  5. Turnierbetreuung
  6. Kids-Tennis
  7. Kids- & Jugendturnierlandschaft
  8. Regionskader / Regionen
  9. Jugendförderungsaktion Vereine

Der OÖTV finanziert somit ein breites Spektrum der Unterstützung für Kinder - und Jugendliche am Weg zum Spitzensport. Das mittel- und langfristige Ziel ist es, viele Kinder für den Tennissport und folgend für den Leistungssport zu gewinnen. Durch eine strukturierte qualitative Ausbildung sollen es oberösterreichische SpielerInnen in die internationalen Ranglisten schaffen, um im besten Fall an den Junioren-Grand-Slam-Turnieren erfolgreich teilnehmen zu können. Somit steigen die Chancen das auch vermehrt oberösterreichische Damen - und Herren auf höchster internationaler Ebene reüssieren.

Sportsekretär Jürgen Waber

TLZ Linz US Open Viertelfinale 2009