Zum Inhalt springen

Wirlend im Finale vom Kat2-Turnier in Villach

Tobias Wirlend musste sich nach hartnäckiger Verletzungspause bei seinem Comeback erst im Finale geschlagen geben. Dazu gewinnt er mit Viktor Hockl den doppeltitel im U16 Bewerb.

Durchwegs Starke Leistungen zeigten auchdie anderen oötv Spieler. Hofer Lea, Walter Nina, Johanna Hiesmair (U14) und Viktor Hockl erreichten das Viertelfinale

Nach starken Leistungen mussten sich leider melina Wiesinger knapp in drei, selina Latschbacher und Johanna Hiesmair geschlagen geben

Top Themen der Redaktion

3 – 2 – 1 – Die Saison wird eröffnet!

Unter dem Motto „GÖST – Ganz Österreich spielt Tennis“ starten alle 1.700 ÖTV-Vereine in die Saison 2019. Der Startschuss erfolgt am 27. April. Es winken wertvolle Sachpreise.