Verbands-Info

Voglgruber & Mrazova Österr. U18 Hallenmeister!

Bei den Österreichischen Hallenmeisterschaften in Wien holten Max Voglgruber und Kristina Mrazova Gold für Obrösterreich.

OÖ dominiert Österreichische Jugendhallenmeisterschaften

Bei den soeben zu Ende gegangenen Öst. Jugendhallenmeisterschaften U18 in Wien stellt OÖ mit Max Voglgruber (UTC Steyr) und Kristina Mrazova (Kornspitz Team OÖ) sowohl den Burschen- als auch die Mädchensiegerin. Beide sind Schüler des BORG für Leistungssportler in Linz und trainieren im LZ Linz des OÖ. Tennisverbandes.

Max Voglgruber besiegte im Finale den Steirer Lorenz Fink mit 6:1, 3:6, 6:1. Dieser hatte zuvor im Viertelfinale den topgesetzten David Pichler aus dem Bewerb geworfen. Max prolongierte damit auch eine erfolgreiche Serie. Seit Juni letzten Jahres stand Max bei allen drei Starts bei Öst. Titelkämpfen sowohl im Einzel als auch im Doppel im Finale und ging dabei vier Mal als Sieger vom Platz.

Kristina Mrazova, die seit November wie Voglgruber mit Landestrainer Hermann Fiala und zusätzlich auch mit Sybille Bammer im Leistungszentrum des Verbandes arbeitet, gewann im Finale gegen die topgesetzte Tirolerin Lisa Schlatter nach 0:3 Rückstand im ersten Satz klar mit 6:3, 6:1. Für die OÖ. Hallenmeisterin der Allgemeinen Klasse war es der erste Öst. Meistertitel.

Die erfolgreichen Titelkämpfe wurden für OÖ abgerundet durch zwei Silbermedaillen im Doppel durch Max Voglgruber und Anna Kraus (UTC T.T.I. Asten) und eine Bronzemedaille im Doppel durch Kristina Mrazova.

Alle Detailergebnisse finden Sie unter turniere.tennisaustria.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/TennisLeagueAustria.woa/wa/MicrositeDirectActions/micrositeTournamentCompetitionDetail

Top Themen der Redaktion

Homepage online

Mit 1.November 2017 ist nun die Homepage des Tennis-Teamcups online gegangen.

Ihr findet den Link zur Homepage unter dem Menüpunkt Liga

bzw. könnt Ihr auch den Link unterhalb anklicken
<link...