Verbands-Info

Voglgruber gewinnt ITF Turnier im Doppel

Mit seinem Partner David Pichler holt sich Max Voglgruber seinen ersten Doppeltitel beim ITF Turnier in Budapest!

VOGLGRUBER HOLT ERSTEN DOPPELTITEL

Max Voglgruber (UTC Casa Moda Steyr) gewinnt mit Partner David Pichler (Burgenland) das ITF-Jugendweltranglistenturnier in Budapest. Die beiden besiegen im Finale das ungarische Brüderpaar György und Ferenc Agoston mit 3:6, 6:4, 10:7. Es ist dies der erste Doppeltitel auf der ITF-Junior-Tour für den Schüler des BORG für Leistungssportler in Linz.

Mit freundlichen Grüßen
Hermann FIALA Jr.

Top Themen der Redaktion

Homepage online

Mit 1.November 2017 ist nun die Homepage des Tennis-Teamcups online gegangen.

Ihr findet den Link zur Homepage unter dem Menüpunkt Liga

bzw. könnt Ihr auch den Link unterhalb anklicken
<link...