Zum Inhalt springen

Verbands-Info

U10 Race Masters in Annenheim

Von 18. - 20. September fand in Annenheim erstmals das U10 Race Masters statt. Auch die OÖ. U10 Nachwuchshoffnungen waren am Start.

Turnierbericht U10

Race Masters 09

                                           Annenheim                      

Spieler:

U10 weiblich: Lena Ruhaltinger.

U9 weiblich: Valentina Cernkovic, Nina Payer, Johanna Hennebichler.

U10 männlich: Franz Hauer, Felix Bauernfeind, Clemens Binder.

U9 männlich: Simon Traxler, Florian Walcher, Maximilian Asamer.

Insgesamt spielten 57 Kids aus ganz Österreich mit, davon waren 10 Kinder des OÖTV mit dabei.

Es qualifizierten sich die besten 16 Kinder in den Altersgruppen U9/U10 für dieses Turnier.

Die OÖTV Spieler zeigten dabei wieder tolle Leistungen die ich kurz zusammenfassen möchte.

Bei den kleinsten waren unsere Kinder sehr erfolgreich.

Bei den Mädchen U9 erspielten sich Valentina Cernkovic (SV Bad Hall) den hervorragenden 3 Platz, Nina Payer (UTV Summerau) den 7 und Johanna Hennebichler (Union St. Leonhard) den 15 Platz.

Bei den Burschen U9 belegten Florian Walcher (UTC Gampern) ebenso den tollen 3 Platz, Simon Traxler (Askö Ansfelden) den 7 und Maximilian Asamer (UTC Lambach) den 14 Platz.

Bei den U10 weiblich hielt Lena Ruhaltinger vom FFC Freistadt unsere Fahnen hoch und belegte Platz 8.

U10 männlich belegten Franz Hauer (UTC Taiskirchen), Felix Bauernfeind (UTC Gampern) nach sehr hart umkämpften Spielen um den Einzug ins Semifinale (teilweise bei Dunkelheit)  noch den 7 Platz, Clemens Binder (TC Mattighofen) erreichte Platz 11.

Wenn die Kids weiter so fleißig trainieren haben wir sicher bei Jahrgängen 99/00 in weiterer Folge im U12 Bereich wieder einige die in Österreich vorne mitmischen werden.

Ich bedanke mich bei allen Eltern die wieder toll unterstützend mit dabei waren.  

 

U10 Koordinator/Trainer

Werner Hager

Top Themen der Redaktion

Das KURIER-Jahrbuch ist am Markt

Zum dritten Mal wird das abgelaufene Tennis-Jahr aus allen Blickwinkeln beleuchtet. 196 Seiten Lesevergnügen, von Experten gemacht, erhältlich in der Trafik.