Trainer im Zischka-Tenniscamp

in Sowenien und Kroation gesucht!

Hannes Zischka Sportreisen sucht für die Frühjahrssaison 2016 für Tenniscamps in Slowenien und Kroatien TrainerInnen. Auch Kurzeinsätze sind möglich!

Auskünfte beim.maunz@zischka.at

INFORMATION für Trainer in einem Zischka-Tenniscamp

Voraussetzungen für eine Trainertätigkeit

- gegenseitiges Kennenlernen: am besten beim Coach-Workshop 2016 (siehe unten)

- sehr gutes Eigenkönnen und eine spezifische Tennisausbildung

- ein moderner und engagierter Gruppen-Unterricht - ein repräsentatives Auftreten

- sehr gute Deutsch-Kenntnisse

Umfang der Tätigkeit

- Es gibt „Kurzcamps“ mit 3 Trainingstagen und je 6 bis 8 Stunden Tätigkeit sowie „Wochencamps“ mit 6 Trainingstagen und je 6 bis 8 Stunden Tätigkeit.

- Es sind Kurz-Einsätze ab 1 Termin ebenso möglich wie eine längerfristige Tätigkeit.

Das Honorar

Die Höhe richtet sich nach Ausbildung, Erfahrung, Spielstärke und Teilnahme an internen Schulungen bei Hannes Zischka Sportreisen.

Mögliche Unterstützungen

- gute Konditionen für Adidas-Tennisartikel

- Racket-Vertrag mit der Firma Head (nur bei längeren Einsätzen möglich)

Coach-Workshop zum Kennenlernen

Allen neuen Trainern bieten wir die Möglichkeit von 14.-16.04. an unserem CoachWorkshop 2016 im Tenniscamp Umag teilzunehmen.

Kontakt und nähere Informationen:

Michael Maunz | m.maunz@zischka.at +43 316 28 63 18 462

Übersicht über das Zischka-Trainingsprogramm und Zischka-Hotels: siehe www.zischka.at 

Top Themen der Redaktion

02.-03. Februar 2018

Der Run auf die Tickets kann beginnen

Am 1. Dezember startet bei Ö-Ticket der Kartenvorverkauf für das Davis-Cup-Duell mit Weißrussland (2. und 3. Februar 2018) in St. Pölten. In der Christmas-Aktion gibt es 15 % Ermäßigung auf Zwei-Tages-Tickets.
Das österreichische Davis-Cup-Team...

2. OÖTV Regions-Fortbildung in Ried war wieder voller Erfolg!

Über 40 Teilnehmer nahmen an der von Mag. Marco Zandomeneghi geleiteten Fortbildung Teil. Der OÖTV möchte mit diesem Konzept, die Trainer und Eltern unseres Nachwuchses schulen, um Fehlerquellen in der Tennisausbildung zu vermeiden. Diese Fortbildung...

Platz 2 im Bundesländercup der Senioren 2017

Im heuer erstmals ausgetragenen gemeinsamen Bundesländercup (6 Damen und Herren) sicherte sich das Team OÖ mit einem 15 : 6 Erfolg gegen das Team des Kärntner Tennisverbandes den Einzug in das Final Four in Maria Lanzendorf. Das Semifinale wurde im...