Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Steffi erstmals im Einzel-Finale

Foto: Pizzoni und Auer

Einen Monat nachdem Stefanie Auer (Kornspitz Team OÖ) das Doppelfinale in Tampere/FIN erreichte, zog sie beim ITF-Jugendweltranglistenturnier in Nairobi/KEN erstmals im Einzel in das Finale ein.

Die erst 16jährige Ennser Schülerin der HaSch für Leistungssport in Linz erreichte durch Siege über Lindström (SWE), Wawroska (POL), Lukic (GER) und Koetecha (KEN) das Finale, wo sie der Italienerin Sofia Pizzoni mit 3:6, 2:6 unterlag. Leider konnte Steffi im Finale nicht an die Leistungen der letzten Tage anknüpfen.

Top Themen der Redaktion

Irdning und ULTV Linz holen den Staatsmeistertitel

Hochspannung pur beim Bundesliga-Final-Four in Wien: Auf der Anlage des WAC setzten sich die Steirer gegen den Gastgeber ebenso erst im letzten Doppel durch wie die Damen des ULTV Linz, die das Kornspitz-Team im oberösterreichischen Derby 4:3...