Zum Inhalt springen

Stabauer erstmals im Finale der Einzelkonkurrenz

Theresa Stabauer (UTC Fischer Ried) erreichte beim dritten von drei ITF-Jugendweltranglistenturnieren in Nairobi/KEN erstmals das Finale eines ITF-Junior Events

Die aus St. Georgen im Attergau stammende 16jährige unterlag im Finale der topgesetzten Adraina Mitia Voavy (MAD) mit 4:6, 5:7. Die Schülerin des BORG für Leistungssportler in Linz lag im zweiten Satz bereits 0:4 und 1:5 zurück, kämpfte sich aber dennoch noch einmal ins Match zurück. Leider reichte es nicht zum ganz großen Wurf.

Im Doppel erreichte Theresa gemeinsam mit Partnerin Johanna Hiesmair (Linz AG Team OÖ) das Semifinale, die letzten beiden Wochen hatten die beiden jeweils den Titel in der Doppelkonkurrenz geholt.

Mit sportlichen Grüßen

Hermann FIALA

OÖ. Landestrainer

Top Themen der Redaktion