Verbands-Info

Staatsmeister zieht sich zurück

Mannschaftsstaatsmeister UTC Babolat Gmunden hat am 4. Dezember 2008 seinen Rückzug aus der Herren Bundesliga bekanngegeben.

aus dem Schreiben an den ÖTV:

Der UTC Babolat Gmunden zieht seine Mannschaft aus der Superliga für die Saison 2009 zurück.

Der UTC Babolat Gmunden sieht sich aufgrund verschiedener fehlender Rahmenbedingungen

  • zu geringer Stellenwert in der Öffentlichkeit

  • zu wenig Heimspiele

  • zu wenig Bewerbung/Vermarktung des Bewerbes durch ÖTV

nicht mehr in der Lage ab 2009 in der Superliga teilzunehmen.

Um eine erfolgreiche Mannschaft aufstellen zu können, bedarf es nicht nur guter Kontakte sondern auch Sponsoren, gerade dies ist uns aus wirtschaftlichen Gründen in Zukunft nicht mehr möglich.

Wir bitten Sie, dies zur Kenntnis zu nehmen.

Beim Staatsliga- Hearing am 06.12.2008 in Vösendorf bitten wir Sie, unser Fernbleiben zu entschuldigen.

Top Themen der Redaktion

Liga

Meldungen zur OÖMM 2018

Neuer Nennungsrekord - und wer sich doch noch gerettet hat oder die Freude über den verspäteten Aufstieg.

Kids & Jugend

Wirlend dominiert bis zum Finale

Der ÖTV-Jugend-Circuit startete mit den Altersklassen U16 und U 14 in der Tennishalle La Ville in Wien in das neue Jahr. Der OÖTV-Nachwuchs war mit 14 Spieler*innen, betreut von Hermann Fiala und Marco Zandomeneghi, vertreten. Dabei gab es durch...