Zum Inhalt springen

Verbands-Info

SHS Wels - Schwerpunkte Tennis

Ab dem kommenden Schuljahr wird in Zusammenarbeit mit der SHS Wels ein Tennisprojekt gestartet. Der Informationstag findet am 10.12.2009 in der SHS Wels statt.

<font size="2"><font face="Arial">Liebe Eltern,</font> </font>

<font size="2"><font face="Arial">ab dem Schuljahr 2010/11 haben wir eine Kooperation mit der Sporthauptschule Wels.</font> </font>

<font size="2"><font face="Arial">Die Sporthauptschule Wels ist eine Mittelschule mit sportlichem Schwerpunkt. Die Jugendlichen werden nach dem Lehrplan der AHS unterrichtet.</font> </font>

<font size="2"><font face="Arial">Vier zehnjährige SchülerInnen werden an mindestens 3 (wenn möglich an 4) Tagen mindestens 2 Stunden durch lizenzierte Trainer des OÖTV intensiv in Richtung Leistungstennis unterrichtet.</font> </font>

<font size="2"><font face="Arial">Die allgemeine körperliche Ausbildung wird durch geprüfte Turn- und Leichtathletikpädagogen der Sporthauptschule garantiert.</font> </font>

<font size="2"><font face="Arial">Am <strong>10. Dezember 2009</strong> findet in der Sporthauptschule Wels, Handel-Mazetti-<span>&nbsp; </span>Straße 5, 4600 Wels von 13:00 bis 15:30 Uhr ein Tag der offenen Tür statt, wo Sie sich bei der Direktorin Mag. Lieselotte Hölzl, den Lehrern und den Trainern sowie bei einem Infostand des OÖTV weiter informieren können.</font> </font>

<font size="2" face="Arial">Wir freuen uns, Sie am Tag der offenen Tür begrüßen zu dürfen. </font>

<font size="2"><font face="Arial">Mit freundlichen Grüßen</font> </font>

<font size="2"><font face="Arial">Dir. Robert Groß</font></font>
<font face="Arial">Präsident des OÖTV</font>
<font face="Arial"></font> 
<font face="Arial">Manfred Nareyka</font>
<font face="Arial">nmsports</font>
<font face="Arial"></font> 
<font face="Arial">Günter Austerhuber</font>
<font face="Arial">Jugendreferent des OÖTV</font>

<font size="2" face="Arial">PS: Die OÖTV Trainer werden Klaus Burndorfer, Reinhold See und Werner Hager sein.</font>

Top Themen der Redaktion

Erste Deadline erreicht

Mannschaftsabmeldungen und Interessensbekundung - so sieht die "Warteschlange" für 2022 aus