Zum Inhalt springen

Schulcup 2014: SMS Wels gewinnt Vorrundengruppe

23 Schulteam nehmen am Wilson Tennis Schulcup 2014 teil. Mit der SMS Wels steht der erste Gruppensieger der Vorrunde bereits fest.

Wilson Tennis Schulcup 2014

23 Schulmannschaften haben bei Cheforganisator Heinz Söllinger die Nennung für den Schulcup abgegeben. Am 28. Mai wird auf der Anlage des UTC Grieskirchen der Landessieger ermittelt, der dann Oberösterreich im Bundesfinale vertreten wird.

Vorerst wird bis 14. Mai die Vorrunde ausgetragen. 21 Mannschaften spielen dabei in sieben Dreiergruppen um den Aufstieg in die 2. Gruppenphase.

Neben den 7 Gruppensiegern sind das BG/BRG Enns (Titelverteidiger) und das BRG/BG Wels Schauerstraße in der 2. Gruppenphase im Einsatz.

Erstes Team in der 2. Gruppenphase ist die SMS Wels, die den Gruppensieg in der Gruppe 5 mit einem 6:1 Erfolg über das Gymnasium Dachsberg sowie einem 4:3 Sieg über das BG/BRG Wels Brucknerstraße fixierten. Das Bild zeigt die erfolgreichen Gruppensieger: Am Bild von links nach rechts: Glenn Kinauer, Lukas Kaltseis, Felix Mitterböck, Daniel Gruber, Izin Edosomwan, Björn Nareyka mit Coach Klaus Burndorfer.

Alle Ergebnisse zum Schulcup gibt´s auf der nuLiga Seite!

Top Themen der Redaktion

Irdning und ULTV Linz holen den Staatsmeistertitel

Hochspannung pur beim Bundesliga-Final-Four in Wien: Auf der Anlage des WAC setzten sich die Steirer gegen den Gastgeber ebenso erst im letzten Doppel durch wie die Damen des ULTV Linz, die das Kornspitz-Team im oberösterreichischen Derby 4:3...