Zum Inhalt springen

Verbands-Info

OÖTV Vereinstage

Wir wollen die regionale Kommunikation zwischen Vereinen und Verband entsprechend fördern und führen die „Vereinstage“ wieder ein und setzen 4 Termine in den Regionen an.


Die Termine (jeweils um 19:00 Uhr):
Donnerstag, 24. Jänner,  LGH Mayr, Pfarrplatz 3, 4400 St. Ulrich/Steyr
Freitag, 25. Jänner, Hotel-Rest. Lindner, Anton-Lumpi Str. 13, 4840 Vöcklabruck
Donnerstag, 31. Jänner, Gasthaus Riedberg (Zuser), Südtirolerstr. 11, 4910 Ried
Freitag, 1. Februar, Hotel Mader, Baderberg 7, 4223 Katsdorf

 

 

Zielsetzung der Vereinstage:

Alle Themen rund um das Projekt "OÖ spielt Tennis", wie Schulaktion, Trainersuche, Ausbildung, anstehende Veranstaltungen, Clubcoaching, Altersstruktur im Verein, Aktionen. Zusätzlich wollen wir die Kommunikation zwischen den regionalen Vereinen ankurbeln. Weiters möchten wir euch die Regionalbetreuer vorstellen, welche bestimmte Regionen persönlich und vor Ort betreuen.

Top Themen der Redaktion

COVID-19Verbands-Info

SpitzensportlerInnen vom Lockdown ausgenommen

Die Verordnung der Bundesregierung, die mit 17. 11 in Kraft tritt, hat leider auch Auswirkungen auf den gesamten Amateursport in Österreich. Der ÖTV konnte aber erreichen, dass SpitzensportlerInnen weiter ihrem Beruf nachgehen dürfen.

COVID-19Verbands-Info

Tennis im Freien darf gespielt werden

Die aktuelle Verordnung der Bundesregierung hat auch intensive Auswirkungen auf den Tennissport. Bis 30. 11. ist es AmateurInnen untersagt, ihrem Hobby in der Halle nachzugehen. Der ÖTV konnte aber erwirken, dass outdoor gespielt werden darf.

COVID-19Verbands-Info

Welche "Spitzensportler" in der Halle trainieren dürfen

Nach Rücksprache mit dem Sportministerium konnte der ÖTV klären, wer trotz des Betretungsverbots der Tennishallen berechtigt ist, indoor zu trainieren. Infrage kommen mehr als 350 SpielerInnen.