Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

OÖTV Toptalente Workshop

Am Freitag, dem 29.05., fand im Rahmen des Sportkonzeptes des TLZ Linz der erste Workshop des laufenden Jahres statt.

Valentina Hoschek (JG 2009), Amelie Losbichler (JG 2009), Anna Mattle (JG 2008), Luca Sageder (JG 20212), Jakob Mittermayr (JG2011), Gabriel Niedermayr (JG 2009) und Matthias Königslehner (JG 2008) sind die oberösterreichischen Nachwuchstalente die der Einladung von OÖTV Headcoach Jürgen Waber gefolgt sind. Sie wurden im Beisein ihrer Trainer bzw. Eltern und unter interessierter Beobachtung von OÖTV Präsident Hans Sommer in unterschiedlichen Bereichen getestet und analysiert. 

Biomechanik-Experte Dr. Gebhard Gritsch erzählte über die Entwicklungen und Anforderungen im modernen Tennis und setzte als tennisspezifischen Schwerpunkt des Workshops die Biomechanik der Grundschläge.

Alle Talente haben großartig mitgemacht und neben den Tipps vorort, erhalten die SpielerInnen in den nächsten Tagen nach einer Analysebesprechung des Betreuerteams wichtige Informationen und Inputs für die kommenden notwendigen Entwicklungsschritte.

In einigen Wochen findet der nächste Workshop statt und wir sind gespannt was alles bereits umgesetzt werden konnte.

Das Projekt OÖTV Toptalente Workshop ist eine Kooperation zwischen dem OÖ Tennisverband (TLZ Linz) und dem Olympiazentrum Linz. Ziel ist es, oberösterreichische Toptalente zu erkennen und sie bereits im jungen Alter von Spezialisten begleiten zu lassen, um somit die Voraussetzungen für eine internationale Tenniskarriere zu schaffen.