Zum Inhalt springen

Verbands-Info

OÖTV Schiedsrichtertagung

OÖTV Schiedsrichterreferent Andreas Fournier und David Rumpelsberger veranstalteten in der Landessportschule Linz die heurige Verbandsschiedsrichtertagung.

Dabei wurden für die aktiven Schiedsrichter die Neuerungen in den Durchführungsbestimmungen der Bundesliga und der Oberösterreichliga vorgestellt und Probleme der vergangenen Saison besprochen. Die Einteilung der Schiedsrichter in der OÖL und Bundesliga wurde ebenfalls präsentiert.

Einen Hauptteil der Fortbildung bildet die Nachbesprechung des verpflichtenden „Open-Book-Testes“ der von den Schiedsrichtern im Vorfeld absolviert werden muss.

Zum Abschluss wurden die von David Rumpelsberger vorbereiteten Beispielvideos gemeinsam regeltechnisch aufgearbeitet und besprochen um eine einheitliche Regelauslegung gewährleisten zu können.

Es konnten im Zuge dieser Tagung 3 neue Verbandsschiedsrichter nach Absolvierung des Schiedsrichterkurses begrüßt werden.

Nach dieser sehr kurzweiligen Tagung sind nun die Schiedsrichter des OÖTV für ihre heurigen Aufgaben wieder bestens vorbereitet.

Top Themen der Redaktion