Zum Inhalt springen

ÖTV Seniorenhallenmeisterschaften 2020

Bei den österreichischen Hallenmeisterschaften der Senioren, die von 02. – 08. Februar ausgetragen wurden, konnte sich Oberösterreich über ZWEI Titel freuen.

Markus Huber (SPG Tennis Bad Ischl) entschied den Bewerb Herren 40 für sich. Den Hallenmeistertitel bei den Herren 65 erspielte sich Harald Hellmonseder.

Die zweite Station der ÖTV Seniors Trophy wurde von 20. – 23. Februar in der Freistädter Tennishalle ausgetragen. Es waren 91 Spieler/innen aus 5 Bundesländern zu Gast in Oberösterreich. Die OÖ Tennissenioren überzeugten bei fast allen Bewerben. Erna Kreindl, Christian Prindl, Ronald Riepl, Thomas Plöckinger-Schatzl, Rupert Wiener, Fritz Schreieder, Hans-Robert Parzer und Helmut Strasser mit Doppelpartner Oliver Neuhofer konnten ihre Alterklassen gewinnen.

Top Themen der Redaktion

COVID-19Liga

Der OÖMM-Fahrplan

Grünes Licht von Regierungsseite - Fahrplan für OÖMM steht