Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ÖTV Jugend Masters in Zell am See

Kadertrainer Reinhold See berichtet von tollen Erfolgen der U12 und U14 Nachwuchshoffnungen beim ÖTV Masters in Zell am See

Erfolgsmeldung vom ÖTV Masters in Zell am See

Die besten 8 je Altersgruppe Österreichs waren am Start. Oberösterreich präsentierte sich dabei als stärkstes Bundesland. Gleich 8 OÖ. SpielerInnen waren qualifiziert, dazu kam noch, dass Victoria Czerwenka ( Urlaub ) und Anna Kraus (verletzt) passen mussten.

U14 männl.:

2. Platz: Voglgruber Max

3. Platz: Schöfberger Gregor

U14 männl. Doppel:

2. Platz: Schöfberger / Voglgruber

U12 männl.:

1. Platz: Schürz Benni / 2 maliger Doppelstaatsmeister

4. Platz: Brunner Florian

U12 männl. Doppel:

1. Platz: Schürz/ Brunner

U12 weibl.:

4. Platz: Gebeshuber Laura

U12 weibl. Doppel:

1. Platz: Etzlstorfer/ Gebeshuber

Leider war Etzlstorfer beim Foto schon abgereist und Schöfberger spielte gerade.

Reinhold See (U14 Kadertrainer)

Top Themen der Redaktion

COVID-19Verbands-Info

Die neuen Oster-Regelungen im Sport

Tennis im Freien ist weiterhin möglich. Alle Sportstätten outdoor dürfen betreten werden. Einzeltraining ist zulässig.

COVID-19Verbands-Info

Tennis im Freien darf gespielt werden

Diese Meldung ist nach wie vor gültig! Die aktuelle Verordnung der Bundesregierung hat auch intensive Auswirkungen auf den Tennissport. Weiterhin ist es AmateurInnen untersagt, ihrem Hobby in der Halle nachzugehen. Der ÖTV konnte im November…