Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Nur Platz 3 beim Jugendländervergleich

Nach zwei Siegen mussten sich die oberösterreischischen Nachwuchshoffnungen beim Jugendländervergleich mit Niederbayern und Südböhmen heuer mit Platz 3 begnügen.

Im niederbayrischen Zwiesel, das vielen durch die Damen Ski Weltcuprennen am Arber bekannt sein dürfte, fand von 19. - 21. April der Jugendländervergleich zwischen Oberösterreich, Niederbayern und Südböhmen statt.

Nach zwei Siegen konnte das Team von OÖTV Jugendreferent Günter Austerhuber heuer den Titel leider nicht verteidigen und musste sich letztlich mit Platz 3 begnügen.

Nach der 11:4 Niederlage gegen den Gastgeber unterlag unser Nachwuchsteam gegen Südböhmen denkbar knapp mit 7:8.

Den Sieg holten sich dann die Niederbayern in einem an Spannung kaum zu überbietenden Finale. Drei Doppel wurden erst im Match-Tie-Break entschieden und der Gastgeber ging als 8:7 Sieger vom Platz.

Für das Team Niederbayern war es der 7. Erfolg in dem seit 1991 ausgetragenen Bewerb. Rekordhalter bleibt weiterhin das OÖTV Team, das bereits 11 Mal den Cup holen konnte. Südböhmen, im April 2014 Veranstalter des Jugendländervergleichs, konnte sich bisher 4 Mal in die Siegerliste eintragen.

SPIELBERICHTE 2013

TV BERICHT (DonauTV)

Top Themen der Redaktion

Liga

Auswirkungen Teamabmeldungen zum 31.10.2018

Zum 31.10. konnten die Vereine höherrangige Mannschaften abmelden. Nachfolgend nun die abgemeldeten Mannschaften und die Mannschaften, die dadurch nicht ab oder zusätzlich aufsteigen.