Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Kirchdorfer Herren und ULTV Girls scheitern knapp!

Überraschend stark präsentierten sich die beiden OÖ Vertreter bei den Aufstiegsspielen in die 2. Bundesliga. Letztlich scheiterten die ULTV Girls und die Kirchdorfer Herren aber knapp.

Schade! Die Damen des ULTV Linz schlugen zwar Bundesliga-Aufsteiger TC Stiegl Salzburg II 5/2, mussten sich aber nach der 3/4 Niederlage in Telfs mit Gruppenplatz 2 begnügen. Da half auch der abschließende w.o. Sieg gegen die 2. Mannschaft der Sportunion Klagenfurt nichts.

Im direkten Duell um den Aufstieg musste auch der TC Sparkasse Kirchdorf beim Wiener Park Club eine 3/6 Niederlage hinnehmen. Die beiden 7/2 Erfolge gegen Neudörfl und Tulln lassen die Kremstaler jedoch hoffen, als bester Gruppenzweiter doch noch in die 2. Bundesliga zu rutschen (wenn eine Mannschaft zurückzieht).

Top Themen der Redaktion