Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Kinder+Sport Tennis Trophy International Masters

An der Cote d'Azur trafen sich vom 11 bis 14 Oktober die größten Nachwuchstalente der Altersstufen U10, U12 und U14.

12 verschiedene Nationen waren im Einsatz, darunter auch je zwei Burschen und Mädchen der Altersstufe U10 aus Österreich. Für Oberösterreich war Jakob Dorn im sonnigen Frankreich am Start und spielte auf der berühmten Tennisanlage der Tennis Academy Mouratoglu.

Im Viertelfinale musste er sich nur knapp einem Italiener geschlagen geben. Er konnte einen Matchball nicht verwerten und verlor 7:5, 5:7, 12:10.

Dennoch konnte Jakob und seine drei ÖTV-Teamkollegen Florian Zimmer, Anna Richtar, und Anna Pircher unter der Leitung von ÖTV-Teamcoach Mag. Martin Kondert viel Erfahrungen sammeln.

Top Themen der Redaktion

Irdning und ULTV Linz holen den Staatsmeistertitel

Hochspannung pur beim Bundesliga-Final-Four in Wien: Auf der Anlage des WAC setzten sich die Steirer gegen den Gastgeber ebenso erst im letzten Doppel durch wie die Damen des ULTV Linz, die das Kornspitz-Team im oberösterreichischen Derby 4:3...