Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Janina Toljan ist Österr. Hallenmeisterin

Im Finale der Österreichischen Hallenmeisterschaften trafen mit der topgesetzten Janina Toljan und Marion Walter zwei Oberösterreicherinnen aufeinander

17 Jahr, blondes Jahr und Österreichische Damen Hallenmeisterin. Die Linzerin Janina Toljan, die seit heuer in Diensten des Salzburger TC steht, holte sich mit einem 7/5, 6/3 Erfolg über die Reichramingerin Marion Walter ihren ersten Österreichischen Hallentitel. Herzliche Gratulation!

Im Semifinale musste die frischgebackene Hallenmeisterin im Oberösterreicher-Duell gegen Jeannine Prentner hart kämpfen, ehe sie mit 2/6, 6/3 und 6/4 ins Finale eingziehen konnte. Kornspitz-Lady Marion Walter erreichte das Finale durch einen 6/1, 6/3 Sieg über Kirstin Schüler (WTV).

Der Herrentitel ging zum dritten Mal an den Tiroler Thomas Schiessling und der für den UTC Babolat Gmunden spielende Johannes Ager sicherte sich mit Partner Jürgen Gündera den Titel im Herren Doppel.

Top Themen der Redaktion

Das KURIER-Jahrbuch ist am Markt

Zum dritten Mal wird das abgelaufene Tennis-Jahr aus allen Blickwinkeln beleuchtet. 196 Seiten Lesevergnügen, von Experten gemacht, erhältlich in der Trafik.