Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ITF Turnier Osaka (JPN)

Jeannine Prentner unterliegt im Achtelfinale der als Nummer 8 gesetzten Indonesierin Jessy Rompies

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2"><strong><font color="#ff0000">PRENTNER UNTERLIEGT IM ACHTELFINALE</font></strong> </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Jeannine Prentner (KORNSPITZ Team OÖ) unterliegt beim ITF-Jugendweltranglistenturnier der Kategorie A (höchste Kategorie, gleiche Punkte wie Grand-Slam-Turniere) in Osaka/Japan im Achtelfinale. Die Schülerin des BORG für Leistungssportler in Linz unterliegt der als Nummer 8 gesetzten Indonesierin Jessy Rompies mit 3:6, 2:6. Durch die Niederlage verabsäumt es die 17jährige in die Top-100 der ITF-Jugendweltrangliste vorzustoßen. </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Ausgeschieden ist heute auch Manuel Pröll (UTC T.T.I. Asten) im Doppelbewerb. Mit Partner Jesse Kiuru (Finnland) unterliegt er im Viertelfinale trotz guter Leistung speziell von ihm selbst unglücklich der französisch/belgischen Paarung Romain Sichez/Yannik Reuter mit 3:6, 6.3, 3:6. </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Die Ergebnisse im Einzelnen: </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Burschen-Einzel: </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Runde 1: Manuel Pröll (AUT) – Romain Sichez (FRA) 5:7, 5:7 </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Mädchen-Einzel: </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Runde 1: Jeannine Prentner (AUT/11) – Shiori Araki (JPN) 6:3, 7:5 </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Runde 2: Jeannine Prentner (AUT/11) – Anna Tajima (JPN) 6:3, 6:2 </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Achtelfinale: Jeannine Prentner (AUT/11) – Jessy Rompies (INA/8) 3:6, 2:6 </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Burschen-Doppel: </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Runde 1: Manuel Pröll/Jesse Kiuru (AUT/FIN) – Kosaku Hirota/Jun Ito (JPN) 6:4, 6:1 </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Achtelfinale: Manuel Pröll/Jesse Kiuru (AUT/FIN) – Katsuki Nagao /Hiromasa Oku (JPN) 6:2, 4:6, 7:5 </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Viertelfinale: Manuel Pröll/Jesse Kiuru (AUT/FIN) – Romain Sichez/Yannik Reuter (FRA/BEL) 3:6, 6.3, 3:6 </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Mädchen-Doppel: </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Runde 1: Jeannine Prentner/Andrea Konjuh (AUT/CRO) – Riko Fujioka/Rina Fujiwara (JPN) 7:5, 6:4 </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Achtelfinale: Jeannine Prentner/Andrea Konjuh (AUT/CRO) – Misaki Doi/Kurumi Nara (JPN/2) 4:6, 2:6 </font>

___

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif"><font color="#ff0000" size="2"><strong>PRENTNER NUR MEHR EINEN SIEG VON TOP-100 GETRENNT </strong></font></font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Jeannine Prentner (KORNSPITZ Team OÖ) steht beim ITF-Jugendweltranglistenturnier der Kategorie A (höchste Kategorie, gleiche Punkte wie Grand-Slam-Turniere) in Osaka/Japan bereits im Achtelfinale. Die Schülerin des BORG für Leistungssportler in Linz besiegte heute in Runde 2 mit ihrer bisher sowohl kämpferisch als auch spielerisch besten Leistung die Japanerin Anna Tajima glatt mit 6:3, 6:2. </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Sollte die 17jährige Windischgarstnerin morgen im Achtelfinale gegen die als Nummer 8 gesetzte Indonesierin Jessy Rompies gewinnen, würde sie sich erstmals in der ITF-Jugendweltrangliste unter den besten 100 finden. </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Einen schönen Erfolg gab es heute auch für Manuel Pröll (UTC T.T.I. Asten). Mit Partner Jesse Kiuru (Finnland) gewann er in Runde 2 des Doppelbewerbes gegen die japanischen Doppelspezialisten Katsuki Nagao/Hiromasa Oku nach Kampf mit 6:2, 4:6, 7:5. Oku stand im letzten Jahr bei diesem Turnier im Doppel im Finale, heuer warfen die Japaner in Runde 1 die als Nummer 7 gesetzte Paarung aus dem Bewerb. </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Die Ergebnisse im Einzelnen: </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Burschen-Einzel: </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Runde 1: Manuel Pröll (AUT) – Romain Sichez (FRA) 5:7, 5:7 </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Mädchen-Einzel: </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Runde 1: Jeannine Prentner (AUT/11) – Shiori Araki (JPN) 6:3, 7:5 </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Runde 2: Jeannine Prentner (AUT/11) – Anna Tajima (JPN) 6:3, 6:2 </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Achtelfinale: Jeannine Prentner (AUT/11) – Jessy Rompies (INA/8) Donnerstag </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Burschen-Doppel: </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Runde 1: Manuel Pröll/Jesse Kiuru (AUT/FIN) – Kosaku Hirota/Jun Ito (JPN) 6:4, 6:1 </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Achtelfinale: Manuel Pröll/Jesse Kiuru (AUT/FIN) – Katsuki Nagao /Hiromasa Oku (JPN) 6:2, 4:6, 7:5 </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Viertelfinale: Manuel Pröll/Jesse Kiuru (AUT/FIN) – Romain Sichez/Yannik Reuter (FRA/BEL) Donnerstag </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Mädchen-Doppel: </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Runde 1: Jeannine Prentner/Andrea Konjuh (AUT/CRO) – Riko Fujioka/Rina Fujiwara (JPN) 7:5, 6:4 </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Achtelfinale: Jeannine Prentner/Andrea Konjuh (AUT/CRO) – Misaki Doi/Kurumi Nara (JPN/2) 4:6, 2:6</font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">______ </font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" color="#ff0000" size="2"><strong>PRENTNER MIT AUFTAKTSIEG</strong></font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Jeannine Prentner (KORNSPITZ Team OÖ) siegte heute in der 1. Runde des ITF-Jugendweltranglistenturniers der Kategorie A (höchste Kategorie, gleiche Punkte wie Grand-Slam-Turniere) in Osaka gegen die Japanerin Shiori Araki nach guter kämpferischer Leistung mit 6:3, 7:5. In der 2. Runde trifft die 17jährige Windischgarstnerin nun am Mittwoch auf die Japanerin Anna Tajima.</font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">Eine teilweise hochklassige Partie lieferte sich Manuel Pröll (UTC T.T.I. Asten) gegen den starken Franzosen Romain Sichez. Trotz zweimaliger Führung mit Break im ersten Satz und einer 5:1 Führung von Manuel im zweiten Satz setzte sich der Franzose schlussendlich mit 7:5, 7:5 durch.</font>

Top Themen der Redaktion

OÖTV Verbandstag

Nach zwei coronabedingten Verschiebungen wird nun am 21. Oktober der Verbandstag des OÖTV (hoffentlich) stattfinden.