Innviertel siegt in Aurachkirchen 37:36 gg. das Salzkammergut und zieht in das Finale des RegionsTeamCups ein

nach einem klaren 54:17 Vorrundensieg gegen das Traunviertel konnte sich das Innviertel beim Auswärtsmatch in Aurachkirchen in einem wahren Halbfinalkrimi mit 37:36 gegen das Salzkammergut durchsetzen. Der Jugendtennisregionsvergleichskampf wurde nach 30 Einzel- und Doppelmatches sowie vier sportmotorischen Bewerben erst im letzten Spiel des Tages durch einen knappen zwei Satz-Sieg der Innviertler im U13/U14 Doppel der Burschen zugunsten des Innviertler Teams entschieden. Damit zieht das Innviertel als erste Mannschaft in das Finale des RegionsTeamCups ein, wo es im Herbst auf den Sieger Mühlviertel gg. die Region Mitte (Wels/Grieskirchen) treffen wird

Top Themen der Redaktion

OÖTV Team besucht Davis Cup Team in Wels

Der OÖTV Landeskader mit den Kader Trainern besuchte gestern in Wels unser Davis Cup Team, bei der Vorbereitung gegen Rumänien.
Ein High light für unser Nachwuchshoffnungen, der Andrang zu Dominik Thiem war enorm. Dominik meisterte dies aber mit...

OÖTV Senioren Landesmeisterschaft

Der ETV Enns fungierte im Zeitraum vom 30.08. bis 03.09.2017 nach 2012 und 2013 neuerlich als Gastgeber für die OÖTV Senioren Landesmeisterschaften. Die Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer blieb leider hinter den Erwartungen zurück, da...