Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Hipfl Nico gewinnt in Neudörfl das erste ÖTV U12 Turnier

Nico, betreut von seinem Vater, gewinnt souverän das Einzel und Doppel des ersten ÖTV-Turniers 2018.

Der restliche OÖTV Kader zahlt in Neudörfl beim U12 Kat 2 Lehrgeld!

Für unsere jeweils auf 2 gesetzten, Theresa Stabauer und Raphael Goldfuhs kam das Neujahrsturnier noch zu früh.

Aufgrund einiger technischer Umstellungen, konnten sie in ihren Partien gegen durchwegs starke Gegner noch nicht ihr volles Leistungspotential abrufen.

Raphael Goldfuhs verliert nach hartem Kampf im dritten Satz und Theresa Stabauer unterliegt  in der zweiten Runde mit zu vielen unerzwungenen Fehlern glatt in zwei Sätzen.

Raphael konnte sich jedoch im Doppel auszeichnen und kämpfte sich bis ins Finale. Im Finale gewann jedoch abermals Nico Hipfl mit seinem Vorarlberger Doppelpartner mit 6:2 5:7 10:3.

Valentina Schnabl und Leisch Michaela gaben bei ihrem Debüt auf KAT2 Ebene ein Versprechen für die Zukunft ab. Valentina muss sich aber im Oberösterreicher-Duell Laura Ortner geschlagen geben. Michael unterlag mit einer ansprechenden Leistung ebenso in der ersten Runde bei seinem Debüt.

Top Themen der Redaktion

Irdning und ULTV Linz holen den Staatsmeistertitel

Hochspannung pur beim Bundesliga-Final-Four in Wien: Auf der Anlage des WAC setzten sich die Steirer gegen den Gastgeber ebenso erst im letzten Doppel durch wie die Damen des ULTV Linz, die das Kornspitz-Team im oberösterreichischen Derby 4:3...