Zum Inhalt springen

Gelungener Start im Bundesländercup 2019

Mit einem eindeutigen 18: 3 Erfolg über die Seniorenmannschaft des Burgenländischen Tennisverbandes starteten unsere Senioren/innen in den heurigen Bewerb.

Das Team beim wohlverdienten Abendessen.

Das Team Oberösterreich spielte mit: Katharina Schnabl, Andrea Massimiani, Elisabeth Mayer, Monika Riegler, Helga Fitzinger, Ingrid Bruckner, Markus Nuspl, Georg Hellmonseder, Andreas Kolar, Thomas Vorderwinkler, Rupert Wiener, Alexander Haupt-Buchenrode, Harald Hellmonseder, Klaus Kreuzhuber und Markus Frenner.

Wie schon in den letzten beiden Jahren ist im Halbfinale wieder das Team aus Niederösterreich unser Gegner.

Die bisherigen Spiele:

Vorrunde: Salzburg - Wien 13:8

1/4 Finale:

Salzburg - Vorarlberg 18:3

Kärnten - Niederösterreich 6:15

Tirol - Steiermark 6:15

Top Themen der Redaktion

Go!

Genehmigungen erteilt

COVID-19

Der Tennissport auf dem Weg zur Normalität

Ab 29. Mai darf in der Halle gespielt werden. Doppel ist auch bei Turnieren und Meisterschaften erlaubt. Bis 30. Juni sind maximal 100 Zuseher zugelassen, ab 1. Juli bis zu 500. Das Verweilen auf der Anlage ist gestattet. Duschen und Garderoben sind...