Zum Inhalt springen

Erfolgreiches Pfingstwochenende für das Team-OÖTV der Kids und Jugendlichen

In Enns gewinnt das ÖTV Kat2-Turnier Lukas Kalteis, auch die beiden Mädchen Doppelbewerbe der U14 und U12 gingen an den OÖTV. Bei den Kids in Anif gab es im U9 Bewerb der Mädchen und Burschen reine OÖTV Finale!

 

3. ÖTV Sichtungsturnier in Anif

 Es wurden die besten Kids U9 Und U10 aus Österreich dazu eingeladen. Der Andrang war so groß, dass vom Veranstalter Nennungen, auch aus OÖ abgewiesen werden mussten. Nur die Besten waren startberechtigt. Bei den U9 dominierte das OÖTV Team das Geschehen.

Anna Sattelegger, Fischer Ried und Magdalena Mülleder, UTV Summerau, standen abermals beim Sichtungsturnier im Finale gegenüber. Anna gewann zum 3. Mal in Folge das ÖTV Sichtungsturnier mit 4:0 4:0. Auch der fünfte Platz ging an den OÖTV - Johanna Mülleder, UTV Summerau.

Bei den U9 Burschen holte sich der Bad Ischler, Jan Hemetzberger wieder den Titel. Er gewann im Finale gegen Maximilian Heidlmair, SPG ASKÖ TC Wels/Thalheim 3:4, 4:3, 10:3. Siebter Platz für Alexander Heidlmair, SPG ASKÖ TC Wels/Thalheim.

Die U10er Kids konnten es den U9ern Kids nicht ganz nachmachen, Platz 5 für Paul Jörgl, ASKÖ Machtrenk, Platz 6 für Oliver Degreif, UTC Fischer Ried.

Bei den 10er Mädchen konnte Carla Strohhäusl,  UTC Linz DSG, den 7. Rang erreichen.

5. Turnier ÖTV-Jugend Circuit 2017 - KAT II U12/U14  in Enns

Bei den U14 Burschen konnte Lukas Kalteis, SPG ASKÖ TC Wels/Thalheim eindrucksvoll das Turnier in Enns gewinnen. Im Halbfinale siegte er gegen den OÖTV Spieler Viktor Hockl, ETV Enns mit 6:2 6:0, im Finale besiegte er den Topgesetzten Samuel Motazed  aus Wien 6:2 6:2.

Bei den U14 Mädchen kämpfte sich Laura Dukic, SPG ASKÖ TC Wels/Thalheim bis ins Halbfinale. Bis ins Viertelfinale schafften es

·         Nina Walter, ASKÖ Enns,

·         Lea Hofer, Tennisclub Garsten 

·         Julia Slaby, ÖTB ATV Andorf.

Auch bei den U12 Mädchen waren vier OÖTV Spielerinnen im Viertelfinale:

·         Sophia Massimiani, TC Sierning

·         Johanna Hiesmair, ATSV Casa Moda Steyr

·         Jana Grussovar, TC Kirchdorf  

·         Hanna Stromberger, ULTV Linz, wurde im Halbfinale von der späteren Siegerin aus Tirol, Eva Woydt gestoppt.

 

Im U12 Bewerb der Burschen war auch für Nr.7 Tobias Leitner, ULTV Linz diesmal leider schon im Achtelfinale Schluss! Auch ins Achtelfinale schafften es Raffael Goldfuß und Alex Stummer - beide ÖTB TV Urfahr.

Im Mädchen Doppel waren die OÖTV Girls nicht zu schlagen. Bei den U12 gewannen Johanna Hiesmair, ATSV Casa Moda Steyr und Theresa Stabauer, USC Attergau. Im U14 Bewerb siegten Nina Walter ASKÖ Enns und Laura Dukic, SPG ASKÖ TC Wels/Thalheim.

Danke hier auch den Veranstalter aus Enns, ihr habt eine tolle Veranstaltung dem ÖTV Nachwuchs in Oberösterreich geboten. Wir gratulieren!

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

20.-22. April 2018

Jugendländervergleich

Von 20.04.-22.04.2018 fand dieses Jahr wieder der traditionelle 3-Länder-Jugendvergleich zwischen Oberösterreich, Südböhmen und Niederbayern auf der Anlage des ATSV Steyr statt.

Alle Spielberichte findet ihr anbei und für die Fotos klickt bitte...

Kids & Jugend

SIEG FÜR LEITNER, SENSATION DURCH HOFER

3-2-1 Punkt. Nachdem Tobias Leitner (ULTV Linz) bei der ersten Station des ÖTV-Jugend-Circuits 2018 den dritten, beim zweiten Event den zweiten Platz belegt hatte, gelang dem Waldburger beim dritten Turnier der erste volle Erfolg. Nach verlorenem...

Kids & Jugend

31.03.-02.04.2018

OÖ-Jugendhallenmeister wurden gekürt

Die OÖ-Jugendhallenmeisterschaften fanden diese Jahr vom 31.03.-03.04.2018 in der Tennishalle Enns unter der Leitung von Thomas Kargl statt.
Die insgesamt 78 Teilnehmer spielten sich die 6 Landesmeistertitel im Jugendbereich aus.
U12m
<ol> ...