Zum Inhalt springen

Erfolge für OÖTV-Jugend in La Ville

Bei der fünften Station des ÖTV-Jugend-Circuits der Altersklassen U18 und U14 beim UTC La Ville in Wien gab es für den OÖTV-Nachwuchs insgesamt fünf Finalteilnahmen.

Bei der fünften Station des ÖTV-Jugend-Circuits der Altersklassen U18 und U14 beim UTC La Ville in Wien gab es für den OÖTV-Nachwuchs insgesamt fünf Finalteilnahmen.

Johanna Hiesmair (ATSV Steyr) erreichte souverän des Finale bei den Mädchen U14, wo sie der favorisierten Vorarlbergerin Laura Fuchs nach guter Leistung knapp in zwei Sätzen unterlag.

Tobias Leitner (ULTV Linz) war als Favorit bei den Burschen U14 gestartet, er unterlag leider unerwartet im Finale dem Wiener Manuel Lazic.

Siege für die Kombination OÖ/Tirol gab es bei den Doppelbewerben der Mädchen: Johanna Hiesmair siegte mit Partnerin Lea Erenda in der Altersklasse U14, Laura Dukic (SPG Wels/Thalheim) mit Partnerin Anna-Lena Ebster in der Altersklasse U18.

Hervorzuheben ist noch der Finaleinzug von Raphael Goldfuhs (ÖTB TV Urfahr) mit Partner Alexander Wagner in der Altersklasse U14. Die beiden Jahrgangsjüngeren unterlagen im Finale knapp im Match-Tie-Break.

Top Themen der Redaktion