Verbands-Info

Ausbildung zum Tennislehrer 2012/2013

Eignungsprüfung am 29.6.2012! Die Bundessportakademie Linz führt in Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Tennisverband auch 2012 die Ausbildung zum Tennislehrer durch.

Die Bundessportakademie Linz führt in Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Tennisverband eine Ausbildung zum Tennislehrer durch. Tennislehrer im Sinne der Verordnung ist eine nach den folgenden Bestimmungen ausgebildete und qualifizierte Person, die befähigt ist, den Übungsbetrieb und Unterricht in einem Leistungszentrum unter Anleitung durchzuführen und in einer Tennisschule zu leiten sowie die Betreuung und Unterweisung von Leistungssportlern im Tennis durchzuführen.Der Lehrgang zur Ausbildung von Tennislehrern hat in einen einsemestrigen Bildungsgang mit einem Umfang von 150 Unterrichtseinheiten stattzufinden.

Ausschreibung

Anmeldung - Formular

Top Themen der Redaktion

02.-03. Februar 2018

Der Run auf die Tickets kann beginnen

Am 1. Dezember startet bei Ö-Ticket der Kartenvorverkauf für das Davis-Cup-Duell mit Weißrussland (2. und 3. Februar 2018) in St. Pölten. In der Christmas-Aktion gibt es 15 % Ermäßigung auf Zwei-Tages-Tickets.
Das österreichische Davis-Cup-Team...

2. OÖTV Regions-Fortbildung in Ried war wieder voller Erfolg!

Über 40 Teilnehmer nahmen an der von Mag. Marco Zandomeneghi geleiteten Fortbildung Teil. Der OÖTV möchte mit diesem Konzept, die Trainer und Eltern unseres Nachwuchses schulen, um Fehlerquellen in der Tennisausbildung zu vermeiden. Diese Fortbildung...

Platz 2 im Bundesländercup der Senioren 2017

Im heuer erstmals ausgetragenen gemeinsamen Bundesländercup (6 Damen und Herren) sicherte sich das Team OÖ mit einem 15 : 6 Erfolg gegen das Team des Kärntner Tennisverbandes den Einzug in das Final Four in Maria Lanzendorf. Das Semifinale wurde im...