Zum Inhalt springen

Alles zur OÖMM 2016

Rekordnennung für die OÖMM 2016. Noch nie haben so viele Mannschaften der AK und Senioren teilgenommen

Im Meisterschaftsjahr 2015 nahmen 1381 Mannschaften an den Bewerben der Allgemeinen Klasse und der Senioren teil. Mit 56 zusätzlichen Mannschaften - also einem Plus von 4% - werden 2016 gleich 1437 Teams in den verschiedenen Bewerben antreten.

Mannschaftsstatistik 

Mannschaften werden abgemeldet, andere neu gemeldet - dadurch ergibt sich auch erst nach dem 15. Jänner das richtige Bild, wer denn nun im kommenden Meisterschaftsjahr in welcher Klasse spielt. Es gibt daher auch heuer wieder einige glückliche, die dem Abstieg entrinnen oder doch noch zur Aufstiegsfeier laden müssen!

Nicht-Absteiger und zusätzliche Aufsteiger

Die Zuteilung in die einzelnen Klassen ergibt sich durch die

Warteschlange 2016

Einteilung der Gruppen

Die Einteilung der Gruppen erfolgt in den nächsten Tagen und wird dann hier ersichtlich sein.

Gruppeneinteilung
 DamenGruppenGrafik 
 Damen HobbyGruppen Grafik 
 HerrenGruppen Grafik 
 Herren HobbyGruppen Grafik 
 MixedGruppen Grafik 
   
 Damen 35Gruppen Grafik 
 Damen 45Gruppen Grafik 
 Damen 55Gruppen Grafik 
 Damen 60Gruppen Grafik 
 Herren 35Gruppen Grafik 
 Herren 45Gruppen Grafik 
 Herren 55Gruppen Grafik 
 Herren 60Gruppen Grafik 
 Herren 60 DoppelGruppen Grafik 
 Herren 65Gruppen Grafik 
 Herren 70Gruppen Grafik 
 Herren 75Gruppen Grafik 
   

  

Auslosung

Bis spätestens 15. März muss der OÖTV gem. DFB die Auslosung veröffentlichen. Wir werden uns selbstverständlich bemühen, euch den Spielplan möglichst bald in nuLiga bereitzustellen. 

Top Themen der Redaktion

Irdning und ULTV Linz holen den Staatsmeistertitel

Hochspannung pur beim Bundesliga-Final-Four in Wien: Auf der Anlage des WAC setzten sich die Steirer gegen den Gastgeber ebenso erst im letzten Doppel durch wie die Damen des ULTV Linz, die das Kornspitz-Team im oberösterreichischen Derby 4:3...