Zum Inhalt springen

68. ordentlicher Verbandstag des OÖTV

Vorstand für drei Jahre neu gewählt

Hans Sommer als OÖTV Präsident wieddergewählt

Der 68. Verbandstag des Oberösterreichischen Tennisverbandes wurde am 11. April im „Zirbenschlössl“ in Sipbachzell abgehalten. Die Neuwahl des OÖTV Vorstandes stand dabei im Mittelpunkt.

Tolles Ambiente, genügend Parkplätze, keine Handbuch-Schlepperei (wurde per Post direkt an Kontakte, MF und MFS versandt) und dennoch kamen nur rund 25% aller Mitgliedsvereine (mit 30% der Stimmen).

Mit dem Rückblick auf das Verbandsjahr 2018 startete OÖTV Präsident Hans Sommer - berichtete dabei über die sportlichen Erfolge des zweitgrößten Landesverbandes im ÖTV und konnte vor allem die Staatsmeistertitel von Melanie Klaffner (Kornspitz Team), Pascal Brunner (Kirchdorf) sowie des Herren70 Team des TC Tennispoint hervorheben. Besonderes Augenmerk legt der OÖTV derzeit auf die Jugendarbeit in den Regionen.

Unter der Leitung von OÖTV Ehrenpräsident Norbert Unterscheider wurde die Wahl vorgenommen, Hans Sommer dabei einstimmig zum OÖTV Präsidenten wieder- und  sein Vorstandsteam (siehe Bild oben) einhellig gewählt. Ing. grad Jürgen Pöttinger  und Ferdinand Staber wurden als Rechnungsprüfer für die nächsten drei Jahre bestellt.

Für seine langjährigen Dienste und Verdienste im und für den OÖTV hat der 68. Verbandstag Kons. Robert Groß einstimmig zum Ehrenpräsidenten des OÖTV ernannt. Gratulation zu dieser verdienten Auszeichnung und ein herzliches Dankeschön für deinen unermüdlichen, „dich für uns auf die Schienen hauenden“ Einsatz, lieber Robert!

Mag. Heinz Eckerstorfer, der sein Amt als Aus- und Fortbildungsreferent an Reinhold See übergab, wurde zum Ehrenmitglied des Oberösterreichischen Tennisverbandes ernannt.

Barbara Haas, Melanie Klaffner und Christina Wolfgruber wurde für ihre Staatsmeistertitel (Einzel und mit dem Kornspitz Team) das OÖTV Ehrenzeichen in Gold verliehen, Andreas Fournier wurde für die erfolgreiche Absolvierung des Oberschiedsrichterkurses  ausgezeichnet und viele Landesmeister 2018 geehrt und beschenkt.

Der Abend endete für Alfred Mitterlehner (Attnang) besonders erfreulich - er wurde als Gewinner der VIP Karten bei Upper Austria Ladies 2019 gezogen.
 

Top Themen der Redaktion

Irdning und ULTV Linz holen den Staatsmeistertitel

Hochspannung pur beim Bundesliga-Final-Four in Wien: Auf der Anlage des WAC setzten sich die Steirer gegen den Gastgeber ebenso erst im letzten Doppel durch wie die Damen des ULTV Linz, die das Kornspitz-Team im oberösterreichischen Derby 4:3...