2. OÖTV Regions-Fortbildung in Ried war wieder voller Erfolg!

Über 40 Teilnehmer nahmen an der von Mag. Marco Zandomeneghi geleiteten Fortbildung Teil. Der OÖTV möchte mit diesem Konzept, die Trainer und Eltern unseres Nachwuchses schulen, um Fehlerquellen in der Tennisausbildung zu vermeiden. Diese Fortbildung findet nur am Tennisplatz statt und es werden praktische Übungen anhand der Regionskinder demonstriert.

Im nächstem Jahr sind abermals drei solche Fortbildungen geplant. Die Orte sind noch nicht fixiert, aber sie werden im Raum Steyr, Gmunden und Eferding durchgeführt werden. Diese Fortbildung werden auch vom ÖTV anerkannte und alle lizenzierten Trainer bekommen dafür 4 Kredits.

Jugendsportwart

Edi Glasner

Top Themen der Redaktion

02.-03. Februar 2018

Der Run auf die Tickets kann beginnen

Am 1. Dezember startet bei Ö-Ticket der Kartenvorverkauf für das Davis-Cup-Duell mit Weißrussland (2. und 3. Februar 2018) in St. Pölten. In der Christmas-Aktion gibt es 15 % Ermäßigung auf Zwei-Tages-Tickets.
Das österreichische Davis-Cup-Team...

2. OÖTV Regions-Fortbildung in Ried war wieder voller Erfolg!

Über 40 Teilnehmer nahmen an der von Mag. Marco Zandomeneghi geleiteten Fortbildung Teil. Der OÖTV möchte mit diesem Konzept, die Trainer und Eltern unseres Nachwuchses schulen, um Fehlerquellen in der Tennisausbildung zu vermeiden. Diese Fortbildung...

Platz 2 im Bundesländercup der Senioren 2017

Im heuer erstmals ausgetragenen gemeinsamen Bundesländercup (6 Damen und Herren) sicherte sich das Team OÖ mit einem 15 : 6 Erfolg gegen das Team des Kärntner Tennisverbandes den Einzug in das Final Four in Maria Lanzendorf. Das Semifinale wurde im...