Zum Inhalt springen

2. OÖTV Regions-Fortbildung in Ried war wieder voller Erfolg!

Über 40 Teilnehmer nahmen an der von Mag. Marco Zandomeneghi geleiteten Fortbildung Teil. Der OÖTV möchte mit diesem Konzept, die Trainer und Eltern unseres Nachwuchses schulen, um Fehlerquellen in der Tennisausbildung zu vermeiden. Diese Fortbildung findet nur am Tennisplatz statt und es werden praktische Übungen anhand der Regionskinder demonstriert.

Im nächstem Jahr sind abermals drei solche Fortbildungen geplant. Die Orte sind noch nicht fixiert, aber sie werden im Raum Steyr, Gmunden und Eferding durchgeführt werden. Diese Fortbildung werden auch vom ÖTV anerkannte und alle lizenzierten Trainer bekommen dafür 4 Kredits.

Jugendsportwart

Edi Glasner

Top Themen der Redaktion

Go!

Genehmigungen erteilt

COVID-19

Der Tennissport auf dem Weg zur Normalität

Ab 29. Mai darf in der Halle gespielt werden. Doppel ist auch bei Turnieren und Meisterschaften erlaubt. Bis 30. Juni sind maximal 100 Zuseher zugelassen, ab 1. Juli bis zu 500. Das Verweilen auf der Anlage ist gestattet. Duschen und Garderoben sind...