Zum Inhalt springen

1. Pro Kids Workshop in Leibnitz

Von 19. -21. Februar fand der 1. Pro Kids Workshop, ein Lehrgang für die talentiertesten U9 und U10 SpielerInnen Österreichs, in Leibnitz statt.

Sechs oberösterreichische KaderspielerInnen, begleitet von OÖTV Kids Coach Mag. Ortwin Neudorfer, nahmen an diesem neu gestalteten Lehrgang teil. Für Stabauer Theresa, Ortner Laura, Thaller Mira, Lugmayr Lea, Goldfuhs Raphael und Leisch Michael standen am Freitag und Sonntag insgesamt 4 Trainingseinheiten (3x Tennis- , 1x Konditionstraining), unter der Leitung der vertretenen Landesverbandstrainern, auf dem Plan, in denen vor allem am Offensivspiel gearbeitet wurde. Zusätzlich begleitete die Mentaltrainerin des ÖTV, Mag. Judith Draxler- Hutter, die SpielerInnen während der Trainingseinheiten und gab wertvolle Tipps. Am Abend bekamen dann Trainer und Eltern in einer einstündigen Diskussionsrunde professionelle Antworten auf ihre Frage im mentalen Bereich.
Der Samstag wurde genützt, um den Kids möglichst viele Matches zu bieten. So spielte jedes Kind in einem Blitzturnier jeweils 3 Einzel- und 3 Doppelpartien.
Ein besonderer Dank gilt dem ÖTV, der für diese Veranstaltung sämtliche Nächtigungskosten der SpielerInnen übernommen hat!

Top Themen der Redaktion

Irdning und ULTV Linz holen den Staatsmeistertitel

Hochspannung pur beim Bundesliga-Final-Four in Wien: Auf der Anlage des WAC setzten sich die Steirer gegen den Gastgeber ebenso erst im letzten Doppel durch wie die Damen des ULTV Linz, die das Kornspitz-Team im oberösterreichischen Derby 4:3...